×

Warnung

JFile: :read: Die Datei kann nicht geöffnet werden: http://aviationweather.gov/adds/tafs/?station_ids=ETHN&std_trans=standard&submit_taf=Get+TAFs

 

 

Auch wenn das Wetter überhaupt nicht mitspielte, war der von unserem Verein ausgerichtete Brunch am 07. Mai 2017 von 0900 bis etwa 1400 Uhr in der Fliegerstube des Vereins mit etwa 60 Teilnehmern gut besucht. In entspannter Atmosphäre, und sich an einem reichhaltigen sowie wohlschmeckenden Buffet stärkend, drehten sich die meisten Gespräche der Teilnehmer in der Fliegerstube um die Fliegerei und das Vereinsleben.

Leider entfiel aufgrund der schlechten Wetterbedingungen die Möglichkeit für die angekündigten Rundflüge. Daher organisierte der Vorstand kurzfristig Gruppenführungen über den Zivilteil des Flugplatzes, einschließlich des Ziviltowers für die Teilnehmer des Brunches. Informiert wurde dabei über die Fliegerei, den Verein, die Vereinsflugzeuge sowie den Flugplatz. 
Insgesamt wurde dieses Event von den Teilnehmern sehr gut angenommen.

Das freut uns natürlich. 
Der Brunch konnte aber nur deshalb so erfolgreich sein, da engagierte Helfer aus dem Verein sich bei diesem Ereignis persönlich eingebracht haben.

Vielen, vielen Dank an jeden einzelnen der Helfer.

 

Die traditionelle Flugrallye des Baden-Württembergischen Luftfahrtverbandes e.V. findet in diesem Jahr am 08.07.2017 in der 59. Auflage statt. Ausgangs- und Abschlussort der Veranstaltung ist der Flugplatz Walldürn (EDWE).

Der Wettbewerbsflug wird aus einem Rundkurs von ca. 120 NM bestehen, mit einer Zwischenlandung (Ziellandung im Durchstartverfahren) auf dem Flugplatz Niederstetten  und einer abschließenden Ziellandeaufgabe in Walldürn.

(Ausweichtag: 9. Juli 2017)

 Hörbereitschaft für Transponder Mandatory Zone (TMZ)

 

Dringende Empfehlung für Piloten!

 

Detaillierte Informationen unter:
Flugbetrieb.